Kirchspiel Niederhone – Kirchengemeinden: Niederhone und Oberhone

Herzlich willkommen in den evangelischen Kirchengemeinden Blickershausen, Ermschwerd und Hubenrode!

Vielfältig und bunt geht es in unseren drei Kirchengemeinden zu, die zum Kirchspiel Ermschwerd zusammengefasst sind. Zu Begegnung, Leben im Glauben, Besinnung und Gespräch laden auch unsere drei unterschiedlichen Kirchen ein: Die evangelische Kirche in Blickershausen mit gotischem Westturm und 1779 errichtetem Kirchenschiff; die St. Katharinen-Kirche in Ermschwerd mit ihrer wechselvollen Geschichte, die sich in der schönen alten Kapelle sowie dem großzügigen neuen Kirchenschiff (erbaut 1967) zeigt, und die kleine kompakte, 1951/52 erbaute Dorfkirche in Hubenrode.

Die Musik spielt eine wichtige Rolle im Gemeindeleben unserer drei Orte; die Angebote für Kinder sowie die Zusammenarbeit mit den Vereinen und den Menschen vor Ort mit ihren Ideen und ihrem Engagement bewegen unsere Gemeinden. Größere Angebote (z.B. Kinderferienspiele) können wir verwirklichen, indem wir mit den anderen Gemeinden aus dem Kooperationsraum Witzenhausen-Land zusammenarbeiten.

Viele Menschen bringen sich in Projekten und Gruppen vor Ort ein:
– in der Kinderkirche in Ermschwerd
– bei Musikprojekten in Hubenrode
– im Posaunenchor Blickershausen
– bei den geselligen Nachmittagen für Senior*innen
– bei den Kinderferienspielen
– im Weltgebetstags-Team
– im Singkreis in Ermschwerd
– bei besonderen Gottesdiensten, Festen und Konzerten
– bei Aktivitäten mit den Konfirmand*innen
– bei den Krippenspielen
– und bei vielen anderen Aktionen und Gelegenheiten.

Gottes frohe Botschaft, die allen Menschen gilt, in Wort und Tat weiterzugeben, sehen wir als evangelische Kirchengemeinden als unsere Aufgabe.

Wir freuen uns darauf, Sie willkommen zu heißen. Schauen Sie gerne bei uns vorbei!

Im Namen der Kirchenvorstände grüßt Sie herzlich

Ihre Pfarrerin Luise Ubbelohde

Innenraum der Kirche Niederhone

Hier sehen Sie unsere Kirchen – weiterführende Informationen zu den Kirchen finden Sie wenn Sie auf die Namen klicken.